Ausflug zum Baumwipfelpfad im Bayerischen Wald

Die Neugier hat uns zum Baumwipfelpfad nach Neuschönau im Bayrischen Wald geführt. Schon bei unserer Ankunft waren alle Parkplätze belegt und ich musste erst warten, bis einer frei wurde. Allerdings war das auch an Fronleichnam, einem Feiertag, an dem viele einen Kurzausflug unternahmen.

Wir machten uns dann auf den Weg vom Parkplatz zum Beginn des Baumwipfelpfads, wo uns auch Rollstuhlfahrer begegneten. Der besagte Pfad führt auf halber Höhe mitten durch den Wald auf einer leicht ansteigenden Konstruktion. Auf dem höchsten Punkt angekommen hat man eine herrliche Aussicht über den Bayerischen Wald. Viele Besucher hatten Kameras dabei, mit denen sie die Umgebung fotografierten.

Bilder wurden mit Lumixkamera FZ150 erstellt.

Baumwipfelpfad
Baumwipfelpfad mitten durch die Baumkronen.
Baumwipfelpfad Konstruktion
Waldbäume mitten in der Baumwipfelpfad Konstruktion.
Aussicht von der Plattform des Baumwipfelpfades
Von der Plattform des Baumwipfelpfades hat man eine herrliche Aussicht über den Bayerischen Wald.
Aussicht von der Plattform des Baumwipfelpfades
Aussicht von der Plattform des Baumwipfelpfades nach Schönau und Bayrischen Wald.
Baumwipfelpfad Konstruktion
Baumwipfelpfad Konstruktion 40 m hoch mit leicht ansteigenden Pfad zur Plattform.