Reschensee, Haidersee in Vinschgau und Fernsteinsee am Fernpass

Oberhalb von St. Valentin auf der Haide bis zum Dorfgemeinde Reschen in Vinschgau wurde die Staumauer für den Reschensee und Mittersee 1949/50 errichtet und die Häuser von Dorf Graun zerstört. Nur der Kirchturm wurde wegen Denkmalschutz stehen gelassen.

Haidersee bei St. Valentin auf der Haide. Der Haidersee in Vinschgau ist sicherlich einer der schönsten  naturbelassenen   Seen im Alpenraum.

Der kleine Fernsteinsee ist ein Bergsee am Fernpass in der Gemeinde von Nassereith in Tirol. Er liegt auf 934 Meter Höhe. In der nähe ist das Schloss Fernstein.

Das Youtube Video vom diesem Ausflug

Die Fotos und das Video wurden mit Lumix Kamera FZ150 erstellt.

Zufallhütte 2265 m und Umgebung

Zufallhütte im Stilfserjoch Nationalpark Martelltal Südtirol ist für viele Wanderer ein begehrtes Ausflugziel. In der nähe ist auch die Marteller Hütte. Vom Martelltal (Parkplatz am Talschluss) in 40 bis 60 Minuten erreichbar.

Mögliche Touren für Bergwanderer:

Cevedale ( 3769 m – 4,5 Stunden ) – Köllkuppe ( 3330 m – 4 Stunden ) – Veneziaspitze ( 3386m – 4,5 Stunden ) – Hintere Schöntaufspitze ( 3325m – 3,5 Stunden ) – Madritschspitze ( 3265m -3,5 Stunden. )

Weitere Webseite von der Zufallhütte

Die Bilder wurden mit Kodak Kamera Z612 erstellt.