Mein Weg mit der Krankheit Prostata Krebs

Am 24.2.2016 wurde ich operiert und die Prostata wurde komplett entfernt.

Leider hat der Krebs schon gestreut so das ich auch Metastasen hatte. Letztes Jahr wurde ich bestrahlt und so wie es aussieht wurden alle Metastasen erwischt.

Ein Jahr später bekam ich nach der OP Harnröhrenverschluss und habe seitdem einen Bauchkatheter ( Puffi ) der mir manche Schmerzen bereitet. Für den Krebs bekomme ich alle 3 Monate eine Trenatone Spritze. Zur Zeit ist mein PSA Wert bei 0,07 und ich hoffe das es länger so bleibt.

Solage ich was schreibe lebe ich noch, aber wenn ein halbes Jahr kein Eintrag mehr ist dann habe ich meine letzte Reise angetreten.

Diese Webseite kann ich nur selbst schreiben, meine Frau hat keine Ahnung mit PC.

Veröffentlicht von

wanderkarl

Siehe Seite "Über mich"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.