Jagdhaus Maxhütte 1445 m im Gunggltal

Jagdhaus Maxhütte in Gunggltal nähe Ginzling in Zillertal ist eine Jausenstation und man bekommt auch warme Gerichte. Der Aufstieg von Ginzling führt über einen Gehsteig und ist an manchen Stellen recht Steil und man erreicht diese Hütte in ca. 1 ½ Stunden, es gibt keine Forststraße zu dieser Hütte. Von Hochgunggltal kann man weiter wandern zur Gungglplatte 2.117 m.

Maxhütte 1445 m im Gunggltal
Jagdhaus Maxhütte in Gunggltal nähe Ginzling in Zillertal.
Jagdhaus Maxhütte 1445 m im Gunggltal
Jagdhaus Maxhütte 1445 m im Gunggltal Jausenstation.
Felsen bei Jagdhaus Maxhütte 1445 m im Gunggltal
Felsen bei Jagdhaus Maxhütte 1445 m im Gunggltal.
Jagdhaus Maxhütte 1445 m im Gunggltal
Jagdhaus Maxhütte in Gunggltal nähe Ginzling in Zillertal ist eine Jausenstation.
Hochtal Gunggltal in Zillertal
Hochtal Gunggltal in Zillertal im Hintergrund Gungglplatte 2.117 m.

Die BIlder wurden mit Kodak Kamera Z612 erstellt.

Berggasthaus Riederstein am Galaun ( 1060 m )

Eingesäumt vom Wald ist das Berggasthaus Riederstein oberhalb Tegernsee.
Von Rotach-Egern erreicht man das Bergasthaus auf einer breiten Forststraße in ca. einer Stunde. Das Bergasthaus ist auch eine Zwischenstation für die Wanderung zur Riederstein Kapelle was man vom Bergasthaus in 30 Minuten über einen Gehsteig  bzw. oder einen Wallfahrtskreuzweg erreicht.

Berggasthaus Riederstein am Galaun ( 1060 m )
Berggasthaus Riederstein am Galaun ( 1060 m ) oberhalb Tegernsee.
Steingarten bei Berggasthaus Riederstein
Steingarten bei Berggasthaus Riederstein
Gedenktafel nähe Berggasthaus Riederstein
Gedenktafel nähe Berggasthaus Riederstein auf dem Weg zur Riederstein Kapelle.
Aussicht auf den Tegernsee
Auf den Weg zum Bergasthaus Riederstein hat man diese Aussicht zum Tegernsee.
Bergasthaus Riederstein von oben
Bergasthaus Riederstein von Riederstein Kapelle aus fotografiert.

Die Bilder wurden mit Lumix Kamera FZ150 erstellt.